Toskana - Villa La Gigliola


Das historische Weingut La Gigliola liegt inmitten der idyllischen Hügellandschaft des Chianti, umgeben von Zypressen, Weinbergen, Olivenhainen und Wäldern. Der Ort Montespertoli liegt ein paar Minuten zu Fuß von der Fattoria entfernt - nach Siena sind es 45 und nach Florenz 25 Kilometer. Zum Anwesen gehört ein Pool und viele idyllische Ruheplätze. Die Zimmer und Apartments sind sehr individuell eingerichtet und haben eine besondere toskanische Atmosphäre. Ein großer Tanzsaal für den Unterricht und eine Terrasse, auf der man unter freiem Himmel tanzen kann, lassen unsere Tangoherzen höher schlagen. 

„Queer Tango“ ist eine moderne Variante des Tangos, bei dem traditionelle Rollen aufgegeben, neue Rollen ausprobiert und beliebig gewechselt werden können. Er ermöglicht einen gleichberechtigten Dialog und verbessert somit die Kommunikation, die Musikalität, die Kreativität und die Choreographie während des Tanzes.   

Für alle, die Lust auf eine intensive Woche mit Queer Tango haben, bieten wir einen Workshop in der Toskana mit Mariano Garces:

Mit großer Leidenschaft für Queer Tango gelingt es Mariano, neue Perspektiven im Tangotanzen zu eröffnen, mit Rollenwechsel zu spielen, festgelegte Bewegungsstrukturen aufzubrechen und kreativ neu zu gestalten.

Mit großem Können, Freude am Neuen und Empathie läßt Mariano bei seinen Schülern Spaß am Experiment und Mut zur Kreativität entstehen.

Toskana - Villa La Gigliola